Norton Security

Wir gehen neue Wege für den Schutz Ihrer Geräte und Online-Privatsphäre.

Sie suchen nach Norton Security? Testen Sie unsere Abonnements für das NEUE Norton 360.

Abonnements für das NEUE Norton 360 bieten mehrere Schutzebenen für PCs, Mac®, Android™- und iOS-Geräte vor Viren, Ransomware und anderen Online-Bedrohungen.

Darüber hinaus verfügt das NEUE Norton 360 über neue Funktionen für Gerätesicherheit und Online-Privatsphäre, wie Secure VPN (virtuelles privates Netzwerk) zur Verschlüsselung Ihrer persönlichen Daten, Passwort-Manager zum Speichern und Verwalten Ihrer Passwörter sowie SafeCam für PC zum Blockieren unbefugter Zugriffe auf Ihre Webcam und mehr — alles in einer einzigen Lösung.

Wenn Sie bisher eines dieser Angebote genutzt haben:

Norton Security Standard

Testen Sie das NEUE Norton 360 Standard

Norton 360 Standard bietet u. a. folgende Funktionen:

  •  
  • Passwort-Manager
  • Secure VPN für 1 Gerät
  • SafeCam5

Mehr erfahren

Norton Security Deluxe

Testen Sie das NEUE Norton 360 Deluxe

Norton 360 Deluxe bietet u. a. folgende Funktionen:

  • 50 GB Cloud-Backup für PC4, ‡‡
  • Passwort-Manager
  • Kindersicherung
  • Secure VPN für bis zu 5 Geräte
  • SafeCam5

Mehr erfahren

Norton Security Premium

Testen Sie das NEUE Norton 360 Premium

Norton 360 Premium bietet u. a. folgende Funktionen:

  • 75 GB Cloud-Backup für PC4, ‡‡
  • Passwort-Manager
  • Kindersicherung
  • Secure VPN für bis zu 10 Geräte
  • SafeCam5

Mehr erfahren

Welches Niveau an Schutz Sie benötigen, hängt von Ihren Online-Aktivitäten und Ihrer jeweiligen Vorgehensweise ab.

Nutzen Sie öffentliches WLAN? Dann benötigen Sie ein VPN.
Gehen Ihre Kinder online? Dann benötigen Sie ein Abonnement mit Kindersicherungsfunktionen.
Vergessen Sie Ihre Passwörter? Dann ist Norton Password Manager das Richtige für Sie.
Nutzen Sie Ihr Handy, um E-Mails zu lesen, Bankgeschäfte zu erledigen oder einzukaufen? In diesem Fall helfen Ihnen Norton 360-Abonnements, Ihre Mobilgeräte zu schützen.
Welches Abonnement für Sie am besten geeignet ist, können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Norton-Abonnements im Vergleich

Bildschirme werden simuliert und können sich ändern.

Norton-Gerätesicherheit für Smartphones, Tablets und Laptops

Die NEUEN Norton™ 360-Abonnements bauen auf den Technologien von Norton Security, Norton Internet Security und dem ursprünglichen Norton 360 auf und setzen von künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen gestützte Sicherheitstechnologien ein, um mehrere Schutzebenen bereitzustellen. Zum Beispiel:
  • Das Angriffsschutzsystem analysiert aus einem Netzwerk (wie dem Internet) eingehende Daten und hilft, potenzielle Online-Bedrohungen zu blockieren, bevor Sie Ihren Computer erreichen. (PC, Mac)
  • Antivirus mit Advanced Machine Learning scannt auf einem Gerät eingehende Malware-Dateien und hilft, diese zu entfernen. Dabei werden Emulations- und maschinelle Lerntechniken eingesetzt, um das Dateiverhalten zu testen und zu beobachten. (PC, Mac, Android)
  • Reputationsbasierter Schutz (Insight) nutzt Reputationsinformationen aus dem Global Intelligence Network von Symantec, um Software-Anwendungsdateien anhand ihrer Attribute zu klassifizieren. (PC)
  • Verhaltensbasierter Schutz (SONAR) setzt künstliche Intelligenz ein, um Anwendungen anhand ihres Verhaltens zu klassifizieren, damit Anwendungen, die verdächtige Verhaltensweisen aufweisen, automatisch blockiert werden können. (PC)
  • Proaktiver Exploit-Schutz trägt zum Schutz vor Zero-Day-Angriffen bei, die Sicherheitslücken in Anwendungen oder im Betriebssystem ausnutzen. (PC)
  • Power Eraser hilft beim Aufspüren von hochriskanten Anwendungen und Malware auf Ihrem Computer, sodass Sie diese entfernen können. (PC)

Schutz vor aktuellen Online-Bedrohungen.

Online-Bedrohungen entwickeln sich ständig weiter. Cyberkriminelle haben viele Mittel und Wege, um die persönlichen Informationen auf Ihren Computern und Mobilgeräten zu stehlen.
Sie können sich verschiedener Arten von Malware bedienen, um zu ihrem Ziel zu gelangen. Hier einige Beispiele:
  • Cryptojacking: Malware, mit der Cyberkriminelle Ihren Computer zulasten Ihrer Ressourcen zum Mining von Kryptowährung nutzen können.
  • Formjacking: Malware, die bösartigen Code in Online-Formulare einschleust, um Kredit- und Debitkartendetails auf seriösen Websites zu stehlen.
  • Ransomware: Malware, die die Inhalte eines Computers verschlüsselt und Lösegeld für die Wiederherstellung verlangt, üblicherweise in Form einer Kryptowährung wie Bitcoin.
  • Remote-Access-Trojaner (RAT): Malware, bei der sich Cyberkriminelle durch die "Hintertür" Fernzugriff auf einem infizierten Computer verschaffen.
Neben diesen neueren Methoden kommt nach wie vor auch Malware wie Viren, Würmer und Spyware zum Einsatz. Das NEUE Norton 360 trägt zum Schutz vor den Methoden bei, mit denen Cyberkriminelle Geräte mit Malware infizieren und die Online-Privatsphäre gefährden. So funktioniert die Abwehr von Online-Bedrohungen von einem führenden Anbieter im Bereich Cybersicherheit für Privatanwender.

Wir sind Teil eines der weltweit größten zivilen Cyber-Intelligence-Netzwerke.

Was ist notwendig, um die Online-Bedrohungen von heute abzuwehren? Als Symantec-Unternehmen sind wir Teil eines der weltweit größten zivilen Cyber-Intelligence-Netzwerke, wodurch es unseren Produkten möglich wird, zum Schutz vor selbst den komplexesten Bedrohungen beizutragen.

   

Was ist neu am NEUEN Norton 360?

Die Abonnements des NEUEN Norton 360 bieten denselben branchenführenden Viren- und Malware-Schutz wie Norton Security-Lösungen – plus neue und zusätzliche Funktionen zum Schutz Ihrer Geräte und Ihrer Online-Privatsphäre.

Gerätesicherheit
Zu den Sicherheitsfunktionen für den Schutz Ihrer PCs, Macs, Android- und iOS-Geräte zählt ein Passwort-Manager, mit dem Sie Passwörter und Logins generieren und verwalten können, Cloud-Backup4,‡‡ für Ihren PC, um Datenverlust durch Festplattenausfälle, Gerätediebstahl und Ransomware vorzubeugen, sowie eine Kindersicherung, um Ihren Kindern zu helfen, Ihre vernetzte Welt sicher zu erkunden.
Online-Privatsphäre
Sie sind um Ihre Privatsphäre im Internet besorgt? Norton 360 enthält außerdem Secure VPN, einen Service, bei dem Ihre persönlichen Informationen über ein virtuelles privates Netzwerk verschlüsselt werden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie über öffentliche WLAN-Hotspots online gehen. Ebenfalls enthalten ist SafeCam für PC, das Ihnen hilft, unbefugte Zugriffe auf Ihre Webcam zu blockieren.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Fragen zum NEUEN Norton 360

Die Abonnements für das NEUE Norton 360 bieten mehrere Schutzebenen gegen bekannte und neu auftretende Online-Bedrohungen. Für viele Kunden umfasst ein Abonnement für das NEUE Norton 360, das mit ihrem aktuellen Abonnement vergleichbar ist, zusätzliche Funktionen wie:

  • Secure VPN — zur Absicherung Ihrer Verbindungen mit öffentlichen WLAN-Netzen
  • Passwort-Manager zum Speichern und Verwalten Ihrer Passwörter
  • SafeCam für PC, um Ihnen zu helfen, unbefugte Zugriffe auf Ihre Webcam zu blockieren
  • Cloud-Backup für PC und/oder mehr Speicherplatz‡‡, 4

Hier einige hilfreiche Informationen zu den verschiedenen Abonnements für das NEUE Norton 360.

Ja, wir haben in der Vergangenheit die Original-Edition von Norton 360™ angeboten. Das NEUE Norton™ 360 bietet neben Geräteschutz weitere Schutzebenen, darunter ein VPN für Online-Privatsphäre und Sicherheitsfunktionen für Ihre Verbindungen über öffentliches WLAN sowie Safecam für PC, mit dem Sie unbefugte Zugriffe auf Ihre Webcam blockieren können.

Das NEUE Norton 360 bietet mehrere Schutzebenen für Ihre Geräte und Online-Privatsphäre – alles in einer einzigen Lösung. Sie profitieren von diesen Vorteilen:

  • Greifen Sie im WLAN zu Hause oder unterwegs auf Ihre Lieblings-Apps oder Websites zu – in der Gewissheit, dass die hochgradig sichere Verschlüsselung vonSecure VPN zum Schutz Ihrer Daten beiträgt.
  • Die intelligente Firewall für PC hilft, Ihr Gerät und Ihre Daten vor Angriffen und neugierigen Blicken zu schützen, indem sie verdächtigen Netzwerkverkehr überwacht und blockiert.
  • Speichern Sie wichtige Dateien und Dokumente als Vorbeugung vor Datenverlust infolge von Festplattenausfällen, Gerätediebstahl und Ransomware mit Cloud-Backup für PC.‡‡, 4
  • Generieren Sie Passwörter und speichern und verwalten Sie Kreditkarteninformationen und Online-Zugangsdaten in Ihrem privaten, verschlüsselten Cloud-Speicher mit dem Passwort-Manager.
  • SafeCam für PC warnt Sie bei unbefugten Zugriffen auf Ihre Webcam und hilft Ihnen, diese zu blockieren.
  • Ab dem Zeitpunkt, an dem Sie das Produkt abonnieren, steht ein Norton-Experte zur Verfügung, der Ihnen hilft, Ihr Gerät virenfrei zu halten, oder wir erstatten Ihnen das Geld! Das ist unser Virenschutzversprechen2
  • Mitarbeiter des Kundenservice und -support helfen Ihnen bei allen Fragen zu Ihrem Abonnement per Live-Support
     

Ja. Norton, ein führender Anbieter im Bereich Cybersicherheit für Privatanwender, ist Teil von Symantec.

Norton, ein weltweit führender Anbieter im Bereich Antivirus und Cybersicherheit für Privatanwender, hat sich jetzt mit LifeLock zusammengeschlossen, einem führenden US-amerikanischen Unternehmen zum Schutz vor Identitätsdiebstahl – beide Teil desselben Unternehmens, Symantec, das sich der Cybersicherheit verschrieben hat - Ihr Verbündeter in der Bekämpfung von Online-Bedrohungen.

Wir bieten eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie für Jahresabonnements. Sollten Sie nicht zufrieden sein, können Sie innerhalb der 60 Tage ohne Angabe von Gründen kündigen und wir erstatten Ihnen das Geld. Kein Problem.* Bitte lesen Sie unsere Norton-Rückgaberichtlinie, da bestimmte Einschränkungen gelten können.

Ja. Sie können die automatische Verlängerung für Ihr Jahresabonnement jederzeit unter my.norton.com kündigen oder indem Sie sich an den Kundenservice und -support wenden. Weitere Informationen erhalten Sie in der Norton-Rückgaberichtlinie.

Wir bieten für das NEUE Norton 360 noch keine kostenlose Testversion an, Sie erhalten jedoch eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie für Jahresabonnements.

Norton LifeLock bietet verschiedene Abonnementoptionen, um Ihre konkreten Anforderungen zu erfüllen. Klicken Sie hier, um Abonnements und Preise zu vergleichen.

Nein. Nutzern unserer älteren Norton 360™-Lösungen empfehlen wir, das NEUE Norton™ 360 auszuprobieren. Das NEUE Norton™ 360 bietet mehrere Schutzebenen für Ihre Geräte und Online-Privatsphäre: Unser innovativer Schutz schließt den Schutz Ihrer Online-Privatsphäre ein – mit Norton™ Secure VPN, mit dem Sie Ihre Verbindungen im öffentlichen WLAN absichern können. Darüber hinaus hilft Ihnen SafeCam für PC, unbefugte Zugriffe auf Ihre Webcam zu blockieren.5

Fragen zur Gerätesicherheit

Abhängig von Ihrem Abonnement bieten wir Schutz für ein bis zehn Geräte (PCs, Macs, Android-Smartphones und -Tablets, iPads und iPhones). *

Heutzutage gibt es nicht nur Viren, die einen PC infizieren, sondern viele unterschiedliche Online-Bedrohungen. Aus diesem Grund bieten Lösungen von Norton Echtzeitschutz vor vorhandenen und neu auftretenden Online-Bedrohungen, die Ihre persönlichen Informationen gefährden könnten.
 

Ja. Norton AntiVirus Plus ist ideal, wenn Sie einen PC oder Mac schützen möchten. Es bietet leistungsstarken Schutz für Ihr Gerät und die darauf gespeicherten persönlichen Daten. Das NEUE Norton 360 bietet allerdings mehrere Schutzebenen für Ihre Geräte und die Online-Privatsphäre Ihrer ganzen Familie.

Spyware ist unerwünschte Software, die in ein Gerät eindringt und Internetnutzungsdaten und persönliche Informationen stiehlt. Sie wird als eine Art von Malware eingestuft — Schadsoftware, die darauf programmiert ist, in einen Computer einzudringen oder diesen zu beschädigen – meist ohne Wissen des Besitzers. Spyware sammelt persönliche Informationen und leitet diese an Werbetreibende, Datenhändler oder externe Nutzer weiter. Das NEUE Norton 360 umfasst Gerätesicherheit, die zum Schutz vor Viren, Ransomware, Malware und anderen Online-Bedrohungen beiträgt, während Sie im Internet Bankgeschäfte erledigen, einkaufen und Inhalte posten.

Hier noch vier wichtige Maßnahmen zum Schutz vor Spyware:

  • Öffnen Sie keine E-Mails von unbekannten Absendern.
  • Laden Sie keine Dateien aus nicht vertrauenswürdigen Quellen herunter.
  • Klicken Sie nicht auf Popup-Werbung.
  • Nutzen Sie eine renommierte Antivirus-Software.
     

"Malware" ist ein Kofferwort aus "malicious software", zu Deutsch "bösartige Software". Solche Software wird speziell entwickelt, um sich, meist ohne Wissen des Besitzers, Zugang zu einem Computer zu verschaffen oder diesen zu beschädigen. Es gibt verschiedene Arten von Malware, darunter Spyware, Ransomware, Viren, Würmer, Trojaner, Adware sowie jede Art von bösartigem Code, der in einen Computer eindringt.

Das NEUE Norton 360 bietet umfassenden Schutz vor Malware und Spyware für Ihre Geräte, wodurch das Risiko einer Offenlegung von Informationen verringert werden kann.

Achten Sie außerdem darauf, welche E-Mail-Anhänge Sie öffnen, und gehen Sie beim Surfen vorsichtig vor, indem Sie sich von verdächtigen Websites fernhalten.
 

Ransomware ist eine bösartige Software, die Daten verschlüsselt und in "Geiselhaft" nimmt. Ziel ist es, mit dem Versprechen, die verschlüsselten Daten wieder zugänglich zu machen, Geld von den Opfern zu erpressen. Wie andere Computerviren auch verschafft sich die Software den Zugang zu einem Gerät in der Regel dadurch, dass sie eine Sicherheitslücke in anfälliger Software ausnutzt oder einen Nutzer dazu verleitet, den Trojaner selbst zu installieren.

Das NEUE Norton 360 umfasst Gerätesicherheit, die zum Schutz vor Viren, Ransomware, Malware und anderen Online-Bedrohungen beiträgt, während Sie im Internet Bankgeschäfte erledigen, einkaufen und Inhalte posten.

Außerdem können Sie mit folgenden Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten und persönlichen Informationen vor Ransomware beitragen:

  • Installieren Sie die neuesten Updates für Ihr Betriebssystem und andere Software. Software-Updates enthalten häufig Patches für neu entdeckte Sicherheitslücken, die von Ransomware-Programmierern ausgenutzt werden könnten.
  • Öffnet Sie E-Mail-Anhänge nicht ohne nachzudenken. E-Mail ist eine der Hauptmethoden, um Ransomware auf einem Gerät einzuschleusen. Vermeiden Sie das Öffnen von E-Mails und Anhängen aus unbekannten oder nicht vertrauenswürdigen Quellen.
  • Seien Sie misstrauisch, wenn Sie einen Anhang in einer E-Mail erhalten und aufgefordert werden, Makros zu aktivieren, um dessen Inhalt anzuzeigen. Einmal aktiviert, kann Makro-Malware mehrere Dateien infizieren. Löschen Sie die E-Mail, wenn Sie nicht mit Sicherheit sagen können, dass sie aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammt.
  • Erstellen Sie Backups wichtiger Daten auf einer externen Festplatte. Angreifer können Ihre Opfer erpressen, indem sie wichtige Dateien verschlüsseln, sodass nicht mehr darauf zugegriffen werden kann. Wenn Sie über Backup-Kopien verfügen, haben Cyberkriminelle kein Druckmittel mehr gegen Sie. 
  • Verwenden Sie Cloud-Backup . So können Sie Datenverlust infolge einer Ransomware-Infektion vorbeugen, da Sie über ein Backup in der Cloud mit Kopien Ihrer Dateien verfügen, falls diese nach einem Angriff nicht mehr zugänglich sind.
     

Phishing bezeichnet gefälschte E-Mails, die überraschend echt aussehen können. Wenn Sie sich dazu verleiten lassen, auf einen Link zu klicken oder Informationen preiszugeben, können Cyberkriminelle Ihre Passwörter und Kontonummern abgreifen.

Der Kauf eines Abonnements für eine Antivirus-Software, die speziell zum Schutz vor Phishing entwickelt wurde, ist eine Möglichkeit, sich vor Betrug zu schützen. Wenn Sie sie auf dem neuesten Stand halten, können Sie Ihren Computer vor neu auftretenden Online-Bedrohungen schützen. Antivirus-Software kann helfen, gefährliche E-Mails zu blockieren, die aus einer verdächtigen Quelle stammen oder Formulierungen enthalten, die bei vielen Phishing-Versuchen verwendet werden. Antivirus-Software wie das NEUE Norton 360 kann Abonnenten auch warnen, wenn sie im Netz auf eine fragwürdige Website stoßen. Eine der wichtigsten Methoden zum Schutz vor Phishing ist jedoch, auf den gesunden Menschenverstand zu vertrauen. Kein seriöses Unternehmen fragt seine Kunden jemals nach Kontonummern, Kreditkartennummern, Logins oder Passwörtern. Geben Sie niemals persönliche Informationen auf einer Website ein, die über keine abgesicherte Verbindung verfügt.
 

Die intelligente Firewall für PC ist die Funktion für Netzwerksicherheit im NEUEN Norton 360, die den in Ihrem Netzwerk ein- und ausgehenden Datenverkehr überwacht und ihn basierend auf einem definierten Satz von Sicherheitsregeln entweder zulassen oder blockieren kann.

Die intelligente Firewall für PC des NEUEN Norton 360 hilft, Ihr Gerät und Ihre Daten vor Angriffen und neugierigen Blicken zu schützen, indem sie verdächtigen Netzwerkverkehr überwacht und blockiert.
 

Ihnen zu helfen, dass Ihr Gerät virenfrei bleibt, steht im Zentrum unserer Arbeit. Da wir von unserem Antivirus- und Malware-Schutz vollständig überzeugt sind, bieten wir Ihnen ein Geld-Zurück-Versprechen. Falls Ihr Gerät mit einem Virus infiziert wird, den wir nicht entfernen können, erstatten wir Ihnen das Geld.2

Cloud-Backup für PC stellt cloudbasierten Speicher bereit, in dem Sie wichtige Dateien und Dokumente gut abgesichert aufbewahren können, um Datenverlust infolge von Festplattenausfällen, Gerätediebstahl und Ransomware vorzubeugen.‡‡

Schützen Sie Ihre Kinder mit der Kindersicherung des NEUEN Norton 360, die in Norton 360 Deluxe und Norton 360 Premium enthalten ist, vor Online-Bedrohungen, damit sie ihre vernetzte Welt sicherer erkunden können.

Abonnements für das NEUE Norton 360, in denen Kindersicherungsfunktionen enthalten sind, bieten benutzerfreundliche Tools, mit denen Sie festlegen können, wie viel Zeit Ihre Kinder an ihren Geräten verbringen dürfen.11 Außerdem können Sie damit unangemessene Websites blockieren sowie ein Auge auf die Suchanfragen Ihrer Kinder und ihren allgemeinen Aktivitätsverlauf haben.

Ja, die Kindersicherung im NEUEN Norton 360 hilft Ihnen, durch Zeitlimits für die Geräteverwendung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Online- und Offline-Zeit Ihrer Kinder zu schaffen.11 Die Kindersicherung ist in Norton 360 Deluxe und Norton 360 Premium enthalten.

Ja, die Kindersicherung informiert Sie darüber, welche Websites Ihre Kinder besuchen, und hilft Ihnen, gefährliche oder unangemessene Websites zu blockieren, damit Ihre Kinder das Internet sicherer erkunden können.

Ja, die Kindersicherung bietet Einblick in die Suchanfragen und Videos8, für die sich Ihre Kinder interessieren, und meldet unsichere Verhaltensweisen, sodass Sie mit ihnen darüber sprechen können.10

Fragen zu Secure VPN und Online-Privatsphäre

Norton Secure VPN kann je nach Abonnement auf 1, 5 oder 10* Windows-PCs, Macs, iOS- und Android-Geräten verwendet werden, mit unbegrenzter Nutzung während der Abonnementlaufzeit.

Secure VPN hilft, Ihre Online-Privatsphäre zu schützen, indem es Ihnen ermöglicht, aufdringliche Handlungen wie die Überwachung Ihrer Online-Aktivitäten oder die Ortung Ihres Standorts durch Internet Service Provider, Mobilfunkanbieter, Werbetreibende und Websites zu blockieren.

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) schafft einen privaten, verschlüsselten Datentunnel, der Cyberkriminelle daran hindert, Ihre WLAN-Verbindung zu hacken und Daten abzufangen, die Sie mit Ihrem Computer oder Ihren Mobilgeräten senden und empfangen.

Norton Secure VPN verfügt über mehr als 1500 Server in 29 Ländern/Standorten, darunter Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, den Niederlanden, Norwegen, Singapur, Spanien, Großbritannien und USA. Ständig kommen neue Standorte hinzu.

Norton Secure VPN ersetzt Norton WiFi Privacy. Als Norton WiFi Privacy eingeführt wurde, war allgemein noch nicht viel über VPNs bekannt. Da Online-Privatsphäre und -Sicherheit immer wieder für Schlagzeilen sorgen, wächst auch der allgemeine Kenntnisstand in Bezug auf die Funktionsweise von VPNs. Durch die Namensänderung möchten wir mehr Nutzer auf die Möglichkeiten von VPNs aufmerksam machen und sie in deren Verwendung schulen. Angesichts der zunehmenden Online-Bedrohungen und der Verbreitung von kostenlosem öffentlichem WLAN ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um Privatanwendern eine zuverlässige VPN-Lösung wie Norton Secure VPN zur Verfügung zu stellen.

Ja. Norton Secure VPN ist kompatibel mit PCs, Macs, Android-Smartphones und -Tablets, iPads und iPhones.

Kostenlos muss nicht heißen, dass Sie nicht zur Kasse gebeten werden. Anbieter kostenloser VPN-Lösungen handeln unter Umständen mit Ihren Informationen, um die entstehenden Kosten auszugleichen. Andere drosseln womöglich erheblich die Bandbreite oder schränken auf andere Weise die monatliche Datennutzung über das VPN ein, was die Servicequalität beeinträchtigen und/oder Ihr monatliches VPN-Datenkontingent verringern kann, wenn Medien wie Videos, Bilder, Musik usw. gesendet/gestreamt werden. Indem wir Norton Secure VPN als kostenpflichtiges Abonnement anbieten, können wir ein leistungsfähiges und dennoch benutzerfreundliches VPN bereitstellen, mit dem Sie Ihre WLAN-Verbindungen und Ihre Online-Privatsphäre schützen können, und zwar ohne die Probleme, die kostenlose VPN-Services verursachen können.

Norton Secure VPN erlegt Ihnen keine Daten- oder Bandbreitenbeschränkungen auf und zwingt Ihnen auch keine Werbung von Drittanbietern auf. Ein VPN-Service mit unbegrenztem Daten- und Bandbreitenverbrauch verursacht erhebliche laufende Kosten. Dies ist notwendig, um Ihre Online-Privatsphäre zu gewährleisten. Wir bieten zudem eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie für Jahresabonnements, falls Nutzer mit dem Service nicht zufrieden sind. Norton Secure VPN ist jetzt auch in den Abonnements für das NEUE Norton 360 enthalten.

Die Webcam Ihres PCs bietet eine großartige Möglichkeit, um mit Familie, Freunden und Geschäftspartnern in Kontakt zu bleiben. SafeCam5 informiert Sie über Zugriffsversuche auf Ihre Webcam, damit wir Ihnen helfen können, diese zu blockieren.

Fragen zur Installation

Mit einem Norton Account können Sie folgende Aktionen vornehmen:

  • Ihre Lösung aktivieren
  • Auf Cloud-Backup für PC zugreifen
  • Ihre Norton-Abonnements verwalten
  • Norton-Lösungen mithilfe der in Ihrem Account gespeicherten Produktschlüssel neu installieren
  • Zusätzlichen Speicherplatz für Cloud-Backup für PC hinzukaufen 

Ausführliche Anweisungen zur Installation und Aktivierung des NEUEN Norton 360 finden Sie auf unserer Support-Seite.

Ausführliche Anweisungen zur Deinstallation des NEUEN Norton 360 finden Sie auf unserer Support-Seite.

Die Systemanforderungen für Abonnements des NEUEN Norton 360 finden Sie auf unserer Support-Seite.

Systemanforderungen

Einige Funktionen sind nicht für alle Geräte und Plattformen verfügbar.
Norton-Kindersicherung, Norton Cloud-Backup und Norton SafeCam werden derzeit unter Mac OS nicht unterstützt.

Windows™-Betriebssysteme

Microsoft Windows 10 (alle Versionen) außer Windows 10 S.
Microsoft Windows 8/8.1 (alle Versionen). Einige Schutzfunktionen sind nicht in Browser-Apps auf dem Windows 8-Startbildschirm verfügbar.
Microsoft Windows 7 (alle Versionen) ab Service Pack 1 (SP 1).

Mac®-Betriebssysteme

Aktuelle und die zwei Vorgängerversionen von Mac OS.
Nicht unterstützte Funktionen: Norton Cloud Backup, Norton-Kindersicherung, Norton SafeCam.

Android™-Betriebssysteme

Android ab Version 6.0. Die Google Play-App muss installiert sein.
Automatisches Scannen von Apps auf Google Play wird unter Android ab Version 4.1 mit Ausnahme von Samsung-Geräten unterstützt. Samsung-Mobilgeräte mit Android ab Version 4.2 werden unterstützt. Für frühere Versionen von Android muss die Google Play-Funktion "Share" zum Scannen von Apps in Google Play verwendet werden.

iOS-Betriebssysteme

iPhones oder iPads, auf denen die aktuelle oder eine der beiden Vorgängerversionen von Apple iOS ausgeführt werden.

Verfügbar für Windows™ PC, Mac®, iOS- und Android™-Geräte:
Norton Secure VPN ist kompatibel mit PCs, Macs, Android-Smartphones und -Tablets, iPads und iPhones. Sie können Norton Secure VPN auf der angegebenen Anzahl von Geräten verwenden und während der Abonnementlaufzeit unbeschränkt nutzen.

Windows™-Betriebssysteme
Microsoft Windows 7 (alle Versionen) ab Service Pack 1 (SP 1)
Microsoft Windows 8/8.1 (alle Versionen)
Microsoft Windows 10 (alle Versionen) außer Windows 10 S.
Mac®-Betriebssysteme
Aktuelle und die zwei Vorgängerversionen von Mac OS
Android™-Betriebssysteme

Mobilgeräte mit Android ab Version 4.4.

iOS-Betriebssysteme

iPhones oder iPads, auf denen die aktuelle oder eine der beiden Vorgängerversionen von Apple iOS ausgeführt werden.

Niemand kann Cyberkriminalität vollständig verhindern.

*Wichtige Abonnement-, Preis- und Angebotsdetails:

  • Ihr Abonnement beginnt, sobald Ihr Kauf abgeschlossen wurde (oder andernfalls nach Eingang Ihrer Zahlung). Sie müssen das Produkt auf jedem Gerät herunterladen und installieren bzw. den Anmeldeprozess durchführen, um den Schutz zu erhalten. 
  • Mit dem Erwerb dieses Abonnements kaufen Sie ein wiederkehrendes Abonnement, das nach der erstmaligen Laufzeit automatisch verlängert wird.
  • Der heute genannte Preis gilt für die erstmalige Laufzeit Ihres Abonnements. Danach wird der für Ihr Abonnement geltende monatliche oder jährliche Verlängerungspreis abgerechnet, den Sie hier finden. Dieser Preis kann sich ändern. Wir werden Sie jedoch immer im Voraus per E-Mail benachrichtigen. 
  • Sie können Ihr Abonnement unter my.norton.com kündigen oder indem Sie sich an den Kundenservice und -support wenden. Weitere Informationen erhalten Sie in der Rückgaberichtlinie.
  • Ihr Norton-Abonnement enthält möglicherweise Produkt-, Service- und/oder Sicherheits-Updates und -Funktionen, die hinzugefügt, geändert oder entfernt werden können, vorausgesetzt, Sie stimmen der Lizenzvereinbarung zu.
  • Die Anzahl unterstützter Geräte, die im Rahmen Ihres Abonnements zulässig sind, gilt nur für persönliche Nutzung oder Nutzung im Haushalt. Nicht für kommerzielle Nutzung. Wenn Sie Probleme haben, ein Gerät hinzuzufügen, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice und -support.

2 Virenschutzversprechen: Um Anspruch auf das Virenschutzversprechen zu haben, müssen Sie ein gültiges Norton-Abonnement besitzen und dieses Norton-Abonnement zudem direkt bei Symantec gekauft, verlängert oder aktualisiert oder den automatischen Verlängerungsservice bei Symantec aktiviert haben (ausgenommen Norton Small Business-Abonnenten). In dem eher unwahrscheinlichen Fall, dass ein Norton-Experte nicht in der Lage sein sollte, den Virus von Ihrem Gerät zu entfernen, können Sie den Kaufpreis, den Sie für die aktuelle Laufzeit des erstattungsfähigen Norton-Abonnements bezahlt haben, rückerstattet bekommen. Wenn Sie ein Norton-Kombiangebot besitzen (ein erstattungsfähiges Norton-Abonnement, das zusammen mit einem anderen Norton-Angebot erworben wurde), so ist die Rückerstattung auf die unverbindliche Preisempfehlung des Norton-Abonnements für die aktuelle Laufzeit beschränkt und übersteigt den für dieses Kombiangebot entrichteten Gesamtpreis nicht. Enthält das Kombiangebot ein erstattungsfähiges Norton-Abonnement und ein Angebot eines anderen Herstellers, so ist die Rückerstattung auf die unverbindliche Preisempfehlung des erstattungsfähigen Norton-Abonnements für die aktuelle Laufzeit beschränkt und übersteigt den für dieses Kombiangebot entrichteten Gesamtpreis nicht. Die Rückerstattung erfolgt unter Berücksichtigung sämtlicher Ermäßigungen und Rückerstattungen sowie abzüglich sämtlicher Versand- und Bearbeitungskosten sowie eventueller Steuern mit Ausnahme in denjenigen Ländern, in denen Versand- und Bearbeitungskosten sowie Steuern erstattungsfähig sind. Die Rückerstattung gilt nicht für Schäden, die als Folge einer Vireninfektion entstanden sind. Weitere Einzelheiten und Informationen zu anspruchsberechtigten Norton-Abonnements finden Sie unter  Norton.com/guarantee.

4 Norton Cloud Backup-Funktionen sind nur unter Windows verfügbar.

5 Norton SafeCam-Funktionen sind nur unter Windows verfügbar.

8 Die Videoüberwachung überwacht Videos, die sich Ihre Kinder auf YouTube.com ansehen. Der Service überwacht oder verfolgt keine YouTube-Videos, die in anderen Websites oder Blogs eingebettet sind.

10  Die mobile App muss separat heruntergeladen werden.

11 iOS wird nicht unterstützt

Der Schutz vor Phishing und Online-Betrug gilt nur für Geräte, auf denen Norton 360 installiert ist.

Norton-Kindersicherungsfunktionen werden nicht auf Mac-Computern unterstützt.

‡‡ Erfordert, dass Ihr Gerät über einen Internet-/Datentarif verfügt und eingeschaltet ist.

Δ Supportzeiten und Kontaktinformationen für Ihre Region erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.norton.com/globalsupport.

Norton by Symantec ist jetzt Norton LifeLock. LifeLock™-Schutz gegen Identitätsdiebstahl ist nicht in allen Ländern verfügbar.

Copyright © 2019 Symantec Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Symantec, das Symantec-Logo, das Häkchen-Logo, Norton, Norton by Symantec, LifeLock und das LockMan-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Symantec Corporation oder ihrer verbundenen Unternehmen in den USA und anderen Ländern. Firefox ist eine Marke der Mozilla Foundation. Android, Google Chrome, Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google, LLC. Mac, iPhone, iPad, Apple und das Apple-Logo sind in den USA und in anderen Ländern eingetragene Marken von Apple, Inc. App Store ist eine Servicemarke von Apple, Inc. Microsoft und das Windows-Logo sind Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Der Android-Roboter wurde aus einem von Google erstellten und freigegebenen Werk wiedergegeben oder modifiziert und wird gemäß der in der Creative Commons 3.0 Attribution-Lizenz beschriebenen Bedingungen verwendet. Andere Bezeichnungen können Marken anderer Rechteinhaber sein.